TypeManufactur

Satzschriften von Georg Salden


EssenzEssenz



Essenz ist eine klassizistische Antiqua, ohne jedoch einer historischen Form nachzueifern. Ihre Eigenart zeigt sich in vielen Details. Die Haarstriche sind lebendig geformt und fließen weich in die tragenden Balken. Rationale Symmetrie ist vermieden. Die Figuren sind offen, stehen aber eng. Es gibt beiderlei Ziffernarten, aber leider noch keine Kapitälchen. Sie ist gedacht für typografische Aufgaben, die nicht in Hemdsärmeln zu lösen sind.

Essenz Schriften sind in unterschiedlichen Versionen erhältlich:
OpenType Basic enthält den west- und osteuropäischen Zeichensatz und eine Ziffernart (Tabellenziffern).
OpenType Expert enthält den west- und osteuropäischen Zeichensatz, unterschiedliche Ziffernarten und andere OpenType-Features, die die typographischen Möglichkeiten der Schriften erweitern.
Der Zeichensatz von OpenType Basic ist schwarz dargestellt. OpenType Expert enhalten zusätzlich auch die grau dargestellten Zeichen.