TypeManufactur

Satzschriften von Georg Salden


AxiomAxiom



Magnet ist eine weiche, prägnante und sehr lebendige Display-Schrift, die sich hervorragend für Poster, Ausstellungen, Buchcover, Websites, und Überschriften von Zeitschriften eignet.

Kontaktieren Sie uns bitte wenn Sie die Schrift lizensieren möchten.


Originale Reinzeichnungen der Magnet




OpenType-Features
Im Gegensatz zu OpenType Basic, die keine Features enthalten, sind OpenType Expert Schriften mit zahlreichen OpenType-Features ausgestattet, die die typographischen Möglichkeiten der Schriften erweitern und von fast allen professionellen Layoutprogrammen unterstützt werden.


Kontextbedingte Varianten
Magnet Expert enthält alternative Zeichen um problematische Buchstabenkombinationen zu vermeiden. Ist das OpenType-Feature „Kontextbedingte Varianten“ an, werden die entsprechenden Buchstaben automatisch ausgetauscht.


Alternativbuchstaben
Magnet Expert enthält zusätzlich Alternativzeichen für die Buchstaben j, g, s und t, die vor allem in der Kombination mit bestimmten Zeichen ästhetisch überzeugender sind. Sie sind über die Features „Formatsatz 1“ oder „Formatvarianten“ anwählbar.enthält


Brüche
Durch Schrägstrich getrennte Ziffern werden automatisch durch echte Brüche ersetzt. In Kombination mit ganzen Zahlen wird ein reduzierter Leerraum eingefügt. Zähler und Nenner können auch separat über die entsprechenden Features angewählt werden.


Hochgestellte Ziffern
Reguläre Ziffern werden durch hochgestellte Ziffern ersetzt.


Tiefgestellte Ziffern
Reguläre Ziffern werden durch tiefgestellte Ziffern ersetzt.


Sprachspezifische Features
Automatische Verwendung typografisch korrekter Zeichen. Im Rumänischen wird beispielsweise Cedilla mit Kommaakzent ersetzt.


Typografische Layout Features können entweder über die Opentype-Palette (Illustrator) oder die Zeichen-Palette (Indesign und QuarkXpress) ausgewählt werden. Alle möglichen Zeichen sind über die Glyphen-Palette erreichbar.